Sie haben einen tollen Abend mit Ihren Freundinnen in einem schönen Restaurant verbracht. Seit langen Ihr erster freier Abend. Sie haben es genossen. Gutes Essen, guter Wein, gute Gespräche. Einfach mal die Seele baumeln lassen und Spaß haben.

Nach ein paar Stunden werden sie alle langsam müde, die ersten verabschieden sich. Auch Sie sind müde und gehen. Sie haben Ihr Auto auf dem naheliegenden Restaurantparkplatz geparkt. Er liegt nur ca. 50 Meter vom Eingang des Restaurants entfernt. Den Abend Revue passierend, leicht vor sich hin lächelnd über die vielen Anekdoten, die Sie heute gehört haben, schlendern Sie gedankenversunken auf Ihren Wagen zu. Gerade als Sie einsteigen wollen tippt Ihnen jemand plötzlich, wie aus dem Nichts kommend, auf die Schulter. Sie sind zu Tode erschrocken. Gott sei Dank, es ist nur einer der Kellner, der Ihnen Ihren im Restaurant liegengelassenen Schal hinter herbringt. Er hatte Ihnen mehrfach hinterhergerufen ohne eine Reaktion von Ihnen.

Ob als Expat in einem fremden Land oder in Ihrer Heimat, seinen Sie sich Ihrer Umgebung stets bewusst. Warum? Auf der einen Seite möchten Täter nicht gesehen werden. Auf der anderen Seite sehen Täter, dass Sie Ihre Umgebung bewusst wahrnehmen, was die Wahrscheinlichkeit das Sie als Opfer ausgewählt werden erheblich senkt. Und, der Kellner hätte Sie nicht zu Tode erschrecken können.

Entspannte Achtsamkeit ist der Schlüssel zum Erfolg.

Sie möchten Ihre nächste Entsendung zu einer Erfolgsgeschichte machen? 

Machen Sie einen Termin. Wir freuen uns auf Sie.